Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

www.damian-hungs.de

 

 

Auf YouTube:

Damian Hungs

Kommende Bari

Ballei Apulien

Erzbistum Bari

Land: Königreich Neapel

 

I. Geschichte

Die bereits im Jahre 1209 belegte Kommende besaß ein Spital und bezog 1310 ein Jahreseinkommen von 55 Dukaten1. Bereits 1410/11 wurde die Kommende nur noch durch den Komtur bewohnt2, was auch zwischen 1435 und 1440 erwähnt wurde3 und was auch 1451 noch der Fall war4.

 

II. Komture

Arnold (erw. 1240)5

Konrad (erw. 1240)6

Konrad Durckeln (erw. 1433-1435)

Otto Weylern (1435-1436)7

 

1 Marian Tumler, Der Deutsche Orden im Werden, Wachsen und Wirken bis 1400 mit einem Abriß der Geschichte des Ordens von 1400 bis zur neuesten Zeit, Wien 1955, S. 76-77

2 Marian Biskup, Visitationen im Deutschen Orden im Mittelalter. Teil I, Marburg 2002, S. 64

3 Kurt Forstreuter, Der Deutsche Orden am Mittelmeer, Bad Godesberg 1967, S. 213

4 Kurt Forstreuter, Der Deutsche Orden am Mittelmeer, Bad Godesberg 1967, S. 132

5 Kurt Forstreuter, Der Deutsche Orden am Mittelmeer, Bad Godesberg 1967, S. 134

6 Kurt Forstreuter, Der Deutsche Orden am Mittelmeer, Bad Godesberg 1967, S. 134

7 Marian Biskup, Visitationen im Deutschen Orden im Mittelalter. Teil I, Marburg 2002, S. 465-466